Schrift Größe


 

  • Wir arbeiten für Ihre Gesundheit
    Wir arbeiten für Ihre Gesundheit
  • Wir arbeiten für Ihre Gesundheit
    Wir arbeiten für Ihre Gesundheit Mit den Kliniken in Peißenberg, Schongau und Weilheim bieten wir der Bevölkerung im Landkreis eine wohnortnahe medizinische Versorgung. Unser Ziel ist, Ihnen den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten und Ihnen eine kompetente medizinische und pflegerische Versorgung zu bieten. Dafür arbeiten rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Gemeinsames Arzneimittelmanagement

Krankenhaus-GmbH und das Klinikum Garmisch arbeiten zusammen

Schongau, 3. August 2015. Seit 01.08 versorgt die Apotheke des Klinikums Garmisch-Partenkirchen die zwei Standorte der Krankenhaus GmbH mit Arzneimitteln. Der landkreisübergreifenden Kooperation ging eine Ausschreibung voraus.

Im Beisein beider Landräte wurde die Zusammenarbeit heute offiziell von den Geschäftsführungen beider Häuser vorgestellt. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit im Bereich des Arzneimittelmanagements. Dies ist ein wichtiger Schritt für einen engeren Austausch beider kommunaler Unternehmen“, so Thomas Lippmann, Geschäftsführer der Krankenhaus GmbH.

Die Krankenhausapotheke des Klinikums Garmisch-Partenkirchen besteht seit 1968 und versorgt nicht nur die 23.000 stationären Patienten im eigenen Haus sondern auch weitere Gesundheitseinrichtungen. Mit der Krankenhaus GmbH kommen nun drei Kliniken hinzu, die pro Jahr rund 15.000 Patienten behandeln.

Papierloser Bestellprozess

Die Krankenhaus GmbH betreibt schon seit vielen Jahren keine eigene Krankenhausapotheke mehr. „Für Häuser unserer Größenordnung ist die Kooperation mit externen Anbietern die elegantere Lösung“, erklärt Thomas Lippmann. Bislang kamen die Arzneimittel aus dem Ostallgäu. Ab sofort nun aus dem Werdenfelser Land.

Die Ärzte und Pflegekräfte können sowohl in Schongau als auch in Weilheim und Peißenberg direkt vom Stationsrechner online Medikamente bestellen. Lieferungen erfolgen mehrmals wöchentlich und im Bedarfsfall auch innerhalb von einer guten Stunde. Neben der pünktlichen und ausreichenden Versorgung mit medizinischem Bedarf ist ein wichtiger Baustein des Kooperationsvertrages auch die Beratung der Krankenhaus GmbH Ärzte. Dafür gibt es eigens eine Arzneimittelkommission, die regelmäßig mehrfach im Jahr stattfindet. Bei dieser erörtern die Garmischer Pharmazeuten gemeinsam mit den Medizinern der Krankenhaus GmbH, welche Arzneimittel sich beispielsweise bewährt haben bzw. welche Neuerungen es in der Pharmazie gibt.

„Perspektivisch können wir uns vorstellen eine gemeinsame Arzneimittelliste für beide Unternehmen zu erarbeiten“, erklären die Geschäftsführer Peter Lenz und Thomas Lippmann. In Vorbereitung der Umstellung trafen sich die Garmischer Pharmazeuten mit den Weilheimern und Schongauer Ärzten und Pflegekräften zu ersten Gesprächen, um die Umstellung auf den neuen Dienstleister vorzubereiten. Final müssen die ausgearbeiteten Kooperationsverträge zwischen der Krankenhaus GmbH und dem Klinikum Garmisch-Partenkirchen noch durch die Regierung von Oberbayern genehmigt werden.

Mehr über die beiden Krankenhäuser unter www.klinikum-gap.de und www.kh-gmbh-ws.de

Neuigkeiten

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Clinotel Mitglied

Mehr unter www.clinotel.de

Unternehmensblog online

Ab sofort ist das neue Online-Magazin der Krankenhaus GmbH am Netz. Unter www.gesundin.bayern präsentieren wir Ihnen Neuigkeiten aus der Krankenhaus GmbH.

Deutsche Bahn

bahn.de - Anreiseformular

Termine - Veranstaltungen

Keine Termine

Mutter-Vater-Baby-Oase

Zum Seiten Anfang