Schrift Größe


 

  • Neue Perspektiven
    Neue Perspektiven Wir sind ein moderner Klinikverbund im bayerischen Voralpenland. Neben einem hohen Freizeitwert und einer leistungsgerechten Vergütung können wir sicher auch Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit bieten. Interesse?
  • Der Berg ruft
    Der Berg ruft
  • Bei uns finden Sie Anschluss
    Bei uns finden Sie Anschluss Wir sind ein moderner Klinikverbund im bayerischen Voralpenland. Neben einem hohen Freizeitwert und einer leistungsgerechten Vergütung können wir sicher auch Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit bieten. Interesse?
  • Schlägt Ihr Herz für uns?
    Schlägt Ihr Herz für uns? Wir sind ein moderner Klinikverbund im bayerischen Voralpenland. Neben einem hohen Freizeitwert und einer leistungsgerechten Vergütung können wir sicher auch Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit bieten. Interesse?

Praktikum

Sie interessieren sich für ein Praktikum in einer der Einrichtungen des Klinikverbundes? Auf dieser Seite weisen wir Sie auf einige Bedingungen und die Vorgehensweise für ein Praktikum hin.

Sie können sich bei uns ausschließlich für folgende Praktika bewerben:

  • Anerkennungspraktikum Masseur und med. Bademeister
  • Schülerpraktikum der SchülerInnen FOS und BOS
  • Praktikum für angehende SchülerInnen unserer Berufsfachschulen für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe nach dem Vorstellungsgespräch
  • Famulaturen
  • Praktikum für MedizinstudentInnen
  • Berufspraktikum für RettungsassistentInnen
  • Schnupperpraktikum für SchülerInnen der allgemeinbildenden/weiterführenden Schulen
  • vorgeschriebene Praktika in Berufsfachschulen (z. B. Sozialpflege, RöntgenassistentIn)
  • Praktika im Rahmen der Erwachsenenbildung

Bevor Sie sich bewerben, wenden Sie sich unbedingt vorher telefonisch oder via E-Mail an die für die Vergabe der Praktikumsplätze zuständigen Fach- und Führungskräfte in der jeweiligen Einrichtung.

Das sind im Krankenhaus Schongau, Marie-Eberth-Str. 6, 86956 Schongau

für den Bereich der Pflege

Frau Anne Ertel, Pflegedienstleiterin, 08861/215 7291 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

für die medizinische Klinik

Frau Christine Geiger Sekretariat, 08861/215 456 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

für die chirurgische Klinik

Frau Melanie Findl, Sekretariat, 08861/215 292 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

für die Physikalische Therapie

Frau Birgit Noack, Leiterin der PT, 08861/215 343 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

für den ärztlichen Dienst der Anästhesie

Frau Karin Nitschmann, Sekretariat, 08861/215 141 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

für die Röntgenabteilung

Herrn Ferrara, Leitung, 08861/215 9272  oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das sind im Krankenhaus Weilheim, Johann-Baur-Str. 4, 82362 Weilheim

für den Bereich der Pflege

Herr Stephan Schmidt, Pflegedienstleiter, 0881/188 8092 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

für die medizinische Klinik

Frau Veronika Lautenbacher, Sekretariat, 0881/188 596 oder   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

für die chirurgische Klinik

Frau Claudia Sontheimer, Sekretariat, 0881/188 580 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

für die Physikalische Therapie

Frau Eva Hartmann, Leiterin der PT, 0881/188 8064 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

für den ärztlichen Dienst der Anästhesie

Frau Carolin Danninger, Sekretariat, 0881/188 8046 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

für die Röntgenabteilung

Herr Hans-Dietrich Geckel, Leitung, 0881/188 8071 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das ist im Marie-Eberth-Altenheim, Marie-Eberth-Str. 10, 86956 Schongau

für den Bereich der Pflege

Frau Gisela Mair, Pflegedienstleiterin, 08861/215 7285 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erst wenn Ihnen von den o. g. zuständigen Fach- und Führungskräften grünes Licht für die Vorlage der Bewerbung gegeben wurde, senden Sie Ihre Unterlagen.

Dazu drucken Sie sich bitte die Formulare aus, die Ihnen auf dieser Seite zum Download zur Verfügung stehen. Lesen Sie sie aufmerksam durch, füllen Sie sie aus und senden Sie diese zusammen mit:

  • einem Lebenslauf
  • einem Anschreiben, in dem Sie sowohl die Art des von Ihnen gewünschten Praktikums wie auch einen Wunschzeitraum und eine Alternative für Ihren Wunschzeitraum nennen
  • einem Krankenversicherungsnachweis
  • einer Schulbescheinigung
  • Impfnachweis

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich an die jeweils zuständige Fach- und Führungskraft, mit denen Sie bereits Kontakt hatten!

Schnupper-Praktika sind nur in den allgemeinen Pflegestationen sowie in therapeutischen Bereichen (physikalische Therapie) möglich.

Für Rettungssanitäter oder Rettungsassistenten in der Ausbildung ist der Ausbildungskatalog für den Einsatzort maßgeblich.

Die Zulassung für Anerkennungspraktikanten im Bereich physikalische Therapie ist sowohl im Akutbereich wie auch in der Rehabilitation vorhanden.

Zum Seiten Anfang